Eine Hilfe, um einen Tisch für die Gäste vorzubereiten

Wenn Sie zu Hause ein Abendessen planen, werden Sie möglicherweise von der Aufgabe überfordert sein, die Auswahl an Besteck, Tassen und Geschirr richtig auf den Tisch zu stellen. Aber mit dieser Grafik werden Sie finden eine Hilfe, um einen Tisch für die Gäste vorzubereitenSie sorgen sich nicht mehr um die verschiedenen Rezepte, die Sie servieren möchten.

Eine gut konfigurierte Tabelle Es ist der erste Teil des Erfolgs eines AbendessensDamit also nichts ausfällt, ist es besser, klar zu sein, wohin die einzelnen Elemente gehen. Wir beginnen mit den Mittelstücken, und sobald wir sie platziert haben, arrangieren wir für jeden der Gäste das Geschirr, legen das Hauptgericht auf und darauf einen kleineren Teller für die Hauptgerichte.

Nach Anweisungen von Frau LilienNach diesem praktischen Schema müssen Sie die Serviette links vom Teller platzieren und rechts das in der Grafik angegebene Besteck platzieren, mit Ausnahme des Desserts und des Kaffees, die sich im mittleren Teil befinden , vor dem teller.

Zum Schluss stellen wir die Tassen ab. Es ist wichtig, eine große Auswahl an Getränken anzubieten und daran zu denken, ein Getränk für Wasser und für verschiedene Weinsorten anzubieten. Wenn wir Champagner oder Champagner servieren wollenmuss auch die entsprechende Tasse berücksichtigt werden. Vergessen Sie zum Schluss nicht, den Servierteller für das Brot mit einem Messer für Snacks und Aufstriche zu füllen.

Mit Hilfe dieser praktischen Grafik wird die Organisation unseres Tisches für ein festliches Essen mit den Gästen Es kann einfacher sein, obwohl wir es an die Anzahl der Gäste, die Größe unseres Tisches und die Verfügbarkeit von Geschirr und dekorativen Elementen anpassen müssen.