Schlüssel zu Mineralien für unsere Gesundheit

Zweifellos sind Mineralien für unseren Körper unerlässlich, aber sie sind immer noch ein wenig unbekannte Nährstoffe.

Es ist ziemlich schwierig, eine genaue Menge an Mineralien zu bestimmen, die aus der Nahrung in unseren Körper eingebracht werden müssen. Durchsuchen Sie das Internet, wir finden vielfältige Informationen, einige beraten einige Mengen, andere, andere ganz anders, die Realität ist, dass Sie die nicht kennen Schlüssel für ausreichende Mengen an Mineralien Ohne vorherige Analyse.

Sie basieren auf epidemiologischen Studien, direkten Experimenten am Menschen oder Labortests. Daher variieren die Empfehlungen zum Beitrag von Mineralien. Wir finden auch, dass sie uns raten, ein bestimmtes Produkt wegen seines hohen Mineralgehaltes zu nehmen, zum Beispiel das Eisen, das einige Gemüse haben, und trotz seines hohen Gehalts kann unser Körper nur einen Teil aufnehmen, wir dürfen nicht in den Fehler von geraten dass alle Mineralien von unserem Körper aufgenommen werden.

Ein weiteres Problem ist das Alter, der Stoffwechsel, der Gesundheitszustand usw. Die Absorption von Mineralien variiert je nach diesen Bedingungen erheblich, was es sehr schwierig macht, den erforderlichen täglichen Beitrag zu bestimmen.

Was die Aufnahme von Mineralien durch unseren Körper angeht, so beeinflussen auch äußere Faktoren maßgeblich die Art des Kochens, die Verabreichung von Medikamenten, Stress usw. Sie denken vielleicht, dass Sie genug Lebensmittel essen, die reich an Mineralien sind, und in Wirklichkeit ist der Beitrag dieser weniger als das, was Sie brauchen. Bei alledem ist zu beachten, dass es auch eine Einschränkung gibt, die aufgrund eines möglichen Vergiftungsrisikos nicht zu überwinden ist.

Es ist das Beste, wenn unser Arzt einige Tests durchführt und so die Mängel und die richtige Art von Lebensmitteln feststellt.