Macht uns Schokoladenessen schlauer?

Schokoladenliebhaber haben Glück und wir müssen einen weiteren Vorteil zu den positiven Auswirkungen auf die Gesundheit hinzufügen. Wenn wir schon gute Gründe hatten, es zu konsumieren, scheint es jetzt so Schokolade zu essen könnte uns schlauer machen, nach einer kürzlich in der Fachzeitschrift Appetite veröffentlichten Studie. Die Forschung wollte über die Vorteile von Schokolade im kardiovaskulären System hinausgehen, um die möglichen neurokognitiven Effekte zu untersuchen.

Nach den Schlussfolgerungen der Studie Gewöhnlicher Schokoladenkonsum würde mit einer besseren kognitiven Leistung einhergehenunabhängig von anderen Ernährungsgewohnheiten. Dies sind Ergebnisse, die aus den Daten einer früheren Studie stammen, die sich mit Bewohnern von Syracuse, New York, befasst und sich mit der Messung des kardiovaskulären Risikos aus der Ernährung befasst. Die Teilnehmer antworteten auch auf eine Reihe von Tests und Prüfungen, um die kognitiven Funktionen zu messen.

In dieser von Forschern der University of Maine in den USA, der University of South Australia und des Luxembourg Institute of Health entwickelten Arbeit wurden Arbeiten durchgeführt Querschnittsanalyse der von 968 Teilnehmern gesammelten Informationenim Alter zwischen 23 und 98 Jahren. Es wurde festgestellt, dass diejenigen, die regelmäßig Schokolade aßen, in neuropsychologischen Tests bessere Ergebnisse zeigten.

Ein höherer Schokoladenkonsum war signifikant damit verbunden bessere kognitive Leistung in Bereichen wie abstraktes Denken, Arbeitsgedächtnis, räumliches visuelles Gedächtnis oder organisatorische Aufgaben. Die Forscher folgern daraus, dass Kakaoflavonoide das Gehirn vor dem natürlichen Verlust der mit dem Alter verbundenen kognitiven Funktionen schützen und so mögliche degenerative Erkrankungen vermeiden können.

Weitere Forschungen auf diesem Gebiet sind erforderlich, um die Beziehungen zwischen Kakaoflavonoiden, Schokoladenkonsum und deren Auswirkungen auf das Gehirn gründlich zu untersuchen. Die ersten Ergebnisse sind jedoch vielversprechend. Sie könnten in Zukunft sogar medizinische Anwendungen haben, aber in der Zwischenzeit Es ist eine gute Ausrede für Chocolatiers, zu wissen, dass das Essen von Schokolade uns schlauer machen könnte. Denken Sie auf jeden Fall daran, dass Sie es immer in Maßen genießen und auf Schokolade setzen sollten, je schwarzer und reiner, desto besser.

Fotos | Tim Sackton, Jan Krutisch
Weitere Informationen | Science Direct
Lebe bis zum Gaumen | 9 Gründe, warum Sie Schokolade essen sollten
Lebe bis zum Gaumen | Schokoladenrezepte

Video: Ein SCHOKO-POPCORN-ZWILLING für Schlauschleim Sam (November 2019).