Flammkuchen mit lila Zwiebel, Ziegenkäse und Birne: Deutsches Pizzarezept

Dies ist ein Rezept, das ich mag, weil es traditionell aus bestimmten Regionen ist, verschiedene Varianten aufweist und die kulturellen Einflüsse zwischen verschiedenen Küchen demonstriert. Dazu Flammkuchen de Crème Fraîche mit lila Zwiebeln, Ziegenkäse und Birne Ich nenne es gerne "deutsche Pizza", weil die Basis ein flacher Backteig ist, obwohl er sich sehr von der italienischen Spezialität unterscheidet.

Diese Ausarbeitung ist typisch für bestimmte Gebiete in DeutschlandObwohl es heute auf das ganze Land ausgedehnt ist und auch in der Schweiz viel kocht. Seine bekannteste Variante ist typisch für das Elsass, wo es auf Französisch als bekannt ist Flammkuchen und ist charakteristisch für seine Füllung mit Sahne, Zwiebeln und Speck. Hier verwenden wir die Alternative von Crème Fraîche in Kombination mit roten Zwiebeln und einem Hauch Birne, eine Idee, die ich im Blog von New Kitchen ausgeliehen habe.

Lebe in der PalateFalsa-Pizza auf Bananenbasis: Rezept mit niedrigem Kohlenhydratgehalt

Zutaten

Für 2 Einheiten
  • Wasser 175 ml
  • Frische Backhefe 15 g
  • 150 g Mehl
  • 100 g Gebäckmehl
  • Vollkornroggenmehl 50 g
  • Salz 5 g
  • 2 g getrockneter Thymian
  • Natives Olivenöl extra 15 ml
  • Crème fraîche oder dicke Sahne 180 ml
  • Birnen mittel 1
  • Natives Olivenöl extra 15 ml
  • Lila Zwiebel 1
  • In Tacos gekochter Schinken 100 g
  • Ziegenkäse 80 g
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Geh raus

Flammkuchen de Crème Fraîche mit lila Zwiebeln, Ziegenkäse und Birne zubereiten

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 42 m
  • Verarbeitung 30 m
  • 12 m kochen
  • 1 Stunde Pause

Erhitzen Sie das Wasser, bis es warm ist, damit der Finger ohne zu brennen eingeführt werden kann, und zerbröckeln Sie die Hefe darauf. Gut mischen und 10 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit das Mehl mit dem Salz und dem Thymian in einer mittelgroßen Schüssel mischen.

Fügen Sie Wasser mit Hefe und Öl hinzu und mischen Sie gut. Kneten Sie, bis Sie einen glatten und glatten, leicht feuchten Teig erhalten. Passen Sie die Menge an Mehl und Wasser an das Auge an, bis die Textur ausreichend ist. Eine Kugel formen und in eine leicht gefettete Schüssel geben Mit Öl bedecken und zwischen 45 und 60 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

Luft ablassen und in zwei Teile trennen. Bilden Sie zwei Kugeln und lassen Sie sie 15 Minuten lang bedeckt stehen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 250 ° C vorheizen und ein Tablett mit geschwefeltem Papier auslegen. Dehnen Sie die beiden Teile und geben Sie ihnen eine ovale Form und in die Ablage legen. Traditionell sind die Flammkuchen sehr endlich, aber manche Leute bevorzugen etwas Dickeres, um zu schmecken.

Die Crème Fraîche mit dem Öl, Salz und schwarzem Pfeffer mischen und die Oberfläche von beiden bedecken. Auf gehackte Zwiebeln, geschälte und in dünne Scheiben geschnittene Birnen, Schinken und zerbröckelten Ziegenkäse verteilen. Mit etwas grobem Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. 10-13 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

Mit was zum Flammkuchen

Die Flammkuchen de Crème Fraîche mit lila Zwiebeln, Ziegenkäse und Birne Wir können es schmecken wie bei einer Pizza. In diesem Rezept kommen zwei reichlich vorhandene Portionen heraus, um aus einem einzigen Gericht zwischen zwei hungrigen Menschen zu essen oder ein informelleres Abendessen oder Mittagessen mit mehreren Gästen zu genießen.